SS 2012 » Mentorensystem Bachelor Mathematik
Dr. Weiß

Veranstalter

Name Raum Tel.
Weiß, ChristianS2|15 250781142

 

Mentorengruppen

Nr.Zeitin Raumbei
1Montags, 4. Juni 2012, 11:40 - 13:20 UhrS2|15-244Prof. Dr. Lang / Franziska Geißler

 

Um was geht es?

Seit einigen Wochen sind Sie nun als Studierender bei uns am Fachbereich Mathematik tätig, und somit hatten Sie schon vielfältige Gelegenheiten, verschiedene Facetten des Universitätslebens kennenzulernen. Über diese Erfahrungen möchten Sie vielleicht gerne in ungezwungener Runde reden, und sicherlich haben Sie einige Fragen dazu, wie es jetzt weitergehen wird (z.B. anstehende Prüfungszeit, Bilanz in den Übungen, etc.). Genau für diesen Zweck startet nun unser Mentorensystem!

Im Rahmen unseres Mentorensystems werden alle Studienanfänger im Bachelor Mathematik von zwei Betreuern durch das erste Studienjahr begleitet (Tandembetreuung). Jedes Betreuerteam besteht dabei aus einem prüfungsberechtigten Mitglied des Fachbereichs und einem Studierenden. Diese sind Ihre Ansprechpartner bei Problemen und Fragen im und um das Studium. Das diesjährige Betreuerteam ist auf dieser Seite aufgelistet, und wir bitten Sie, sich bis zum 30.04.2012 bei diesem Team über diese Seite anzumelden.

Bevor es offiziell losgeht ...

Das erste Treffen mit dem Mentorentandem wird Anfang Juni stattfinden. Damit die Zeit bis dahin nicht zu lang wird, finden vorher bereits einige Treffen mit Ihrem studentischen Mentor statt. Für das erste Vortreffen stehen bereits zwei verschiedene Termine fest, Sie können den Termin wahrnehmen, der besser zu ihrem Stundenplan passt:

  • Montag, den 23.04., ab 11:40 Uhr in S2|15-209; oder
  • Freitag, den 27.04., ab 11:40 Uhr in S2|15-101.
Weitere Termine werden beim ersten Vortreffen festgelegt, versuchen Sie also unbedingt, beim ersten Vortreffen zu erscheinen.

Die regulären Mentorentreffen

Die Treffen mit den Mentoren finden jeweils in einer kleinen Runde in gemütlichem Rahmen statt. Sie sind ein Ort, um sich über Erfahrungen auszutauschen, Hilfe bei eventuell auftretenden Problemen zu finden, oder auch Tipps für ein noch effektiveres Arbeiten zu erhalten. Hier können Sie auch Ihre Kommilitonen kennenlernen und weitere Kontakte knüpfen.

Das erste Mentorengespräch wird unmittelbar nach Pfingsten stattfinden, siehe den beim Team angegebenen Termin. Bei diesem Gespräch haben Sie Gelegenheit, über den bisherigen Verlauf des Semesters und die erzielten Ergebnisse in den Übungen zu berichten. Gemeinsam mit Ihren Mentoren werden Sie sinnvolle Strategien für die anstehende Prüfungsphase erarbeiten. Zur Vorbereitung auf das Gespräch können Sie diesen Initiates file downloadReflexionsbogen verwenden.

Zwei weitere, reguläre Termine werden dann in der jeweils ersten Vorlesungswoche des WS 2012/13 und des SS 2013 liegen, bei denen dann u.a. auf Grundlage der vorigen Prüfungsergebnisse Empfehlungen für die Planung des jeweils anstehenden Semesters gegeben werden.

Darüberhinaus sollten Sie auch an den von den studentischen Mentoren angebotenen, weiteren Treffen (z.B. gemeinsamer Mensa-Besuch) zwischen den regulären Treffen teilnehmen, um in lockerer Atmosphäre über den Verlauf des Studiums zu sprechen.

 

Aktuelles

Achtung: Vom 23.04.2018 bis 25.04.2018 ist das Studienbüro wegen Semestervorbereitung geschlossen! Die Sprechstunden entfallen!


Ordnungen, Formulare, etc.

Dokumente wie Prüfungsplan-formulare, Studien- und Prüfungspläne oder Modulhandbücher finden Sie im Downloadbereich

Sabine Bartsch
Iryna Bysaha
Meike Mühlhäußer
Alexandra Neutsch
Bettina Plutz (in Elternzeit)

Sprechzeiten:
Mo13:30-15:30
Mi, Do10:30-12:30

studienbuero(at)mathematik.tu-darmstadt.de

Studienberatung

Dr.-Ing. Cornelia Seeberg

Sprechzeiten:
Mo13:30-15:00
Mi10:30-12:00

Die Sprechstunden finden in Raum S2|15 241 statt. Es ist keine Terminvereinbarung notwendig.

Weitere Fragen bitte per Mail an:

studienberatung(at)mathematik.tu-darmstadt.de

 

 

A A A | Print Drucken | Impressum Impressum | Contact Kontakt
    zum Seitenanfangzum Seitenanfang