WS 2011/2012 » Proseminar: Lineare Algebra, statistische Datenanalyse und R
Dr. Weiß

Aktuelles

21.07.2011Für das Proseminar ist eine Anmeldung zu einer der Gruppen erforderlich. Die Anmeldung erfolgt elektronisch über TUCaN:

https://www.tucan.tu-darmstadt.de

Die Anmeldung wird im Oktober freigeschaltet und ist bis zum 19. Oktober 2011 geöffnet. Danach werden die Gruppen automatisch zugeteilt.

 

Veranstalter

Name Raum Tel. Sprechstunde
Dr. Christian WeißS2|15 250781142Di und Do, jeweils 10:30-12:00 Uhr in S2|15 243

 

Inhalte

Im Proseminar "Lineare Algebra, statistische Datenanalyse und R" werden wir uns u.a. mit folgenden Themen befassen:
  • das (kostenlose) Programm R und seine Einsatzmöglichkeiten im Bereich der Linearen Algebra;
  • Grundlagen der Wahrscheinlichkeitstheorie und der deskriptiven Statistik, und der Einsatz von R in diesem Bereich;
  • ausgewählte Verfahren der statistischen Datenanalyse, welche auf Methoden der Linearen Algebra beruhen (z.B. multiple lineare Regression, mehrdimensionale Skalierung, Hauptkomponentenanalyse, u.v.m.), und der Einsatz von R in diesem Bereich.
Aus mathematischer Sicht sind dabei insbesondere vertiefte Kenntnisse der Linearen Algebra erforderlich, wie sie in folgenden Vorlesungsskripten vermittelt werden:
  • Neeb, K.H.: Lineare Algebra I. Vorlesungsskript WS 2009/10, 2010.
    Online auf dieser Opens internal link in current windowSeite.
  • Neeb, K.H.: Lineare Algebra II. Vorlesungsskript SS 2003, 2004.
    Online auf dieser Opens internal link in current windowSeite.
Als Literatur für die im Proseminar behandelten statistischen Verfahren verwenden wir die folgenden zwei Bücher (von denen jeweils einige Exemplare in der Opens internal link in current windowTeilbibliothek Mathematik zur Verfügung stehen):
  • Falk, M., Becker, R., Marohn, F.: Angewandte Statistik - Eine Einführung mit Programmbeispielen in SAS. Springer-Verlag, Heidelberg, 1995.
    (Nachdruck aus dem Jahr 2004)
    ISBN 978-3-540-40580-1.
  • Weiß, C.H.: Datenanalyse und Modellierung mit STATISTICA. R. Oldenbourg Verlag, München, Wien, 2006.
    ISBN 978-3-486-57959-8.
Neben der theoretischen Behandlung der ausgewählten Themen ist dabei, wie oben erwähnt, auch stets deren praktische Umsetzung von Bedeutung. Aus diesem Grund sollen alle Verfahren stets auf reale Datensätze angewendet werden, wobei wir hierbei das Programm R, eine frei erhältliche Softwareumgebung für statistische Berechnungen und Grafiken, einsetzen.

Wichtige Adressen rund um R: Als Literatur zu R verwenden wir folgendes Opens external link in current windowRRZN-Handbuch:
  • Hain, J.: Statistik mir R - Grundlagen der Datenanalyse. RRZN Hannover, 1. Auflage, 2011.
Dieses Handbuch kann für wenige Euro beim HRZ erworben werden, siehe diese Opens external link in current windowSeite.

 

Leistung

Die Teilnehmer bilden Kleingruppen, welche gemeinsam unterschiedliche Themen bearbeiten. Jede Kleingruppe muss zu ihrem Thema eine Ausarbeitung mit LaTeX erstellen, die Proseminararbeit. Zudem sollen die Kleingruppen ihr Thema in einem Vortrag den übrigen Proseminarteilnehmern vorstellen. Durch eine erfolgreiche Ausarbeitung und einen erfolgreichen Vortrag wird die Leistung erworben.

 

Termine

Die Anmeldung für das "Proseminar Lineare Algebra, statistische Datenanalyse und R" ist abgeschlossen. Gemäß unserer Vorbesprechung sind bisher folgende Termine jeweils in Raum 301 (Mathegebäude) reserviert:
  • Fr, 25.11., 13-17 Uhr,
  • Fr, 09.12., 13-17 Uhr,
  • Fr, 13.01., 13-17 Uhr,
  • Fr, 20.01., 13-17 Uhr,
  • Fr, 27.01., 13-17 Uhr,
  • Fr, 03.02., 13-17 Uhr.

 

Materialien

Datensätze:

 

Aktuelles

Ordnungen, Formulare, etc.

Dokumente wie Prüfungsplan-formulare, Studien- und Prüfungspläne oder Modulhandbücher finden Sie im Downloadbereich

Sabine Bartsch
Iryna Bysaha
Meike Mühlhäußer
Alexandra Neutsch
Bettina Plutz (in Elternzeit)

Sprechzeiten:
Mo13:30-15:30
Mi, Do10:30-12:30

studienbuero(at)mathematik.tu-darmstadt.de

Studienberatung

Dr.-Ing. Cornelia Seeberg

Sprechzeiten:
Mo13:30-15:00
Mi10:30-12:00

Die Sprechstunden finden in Raum S2|15 241 statt. Es ist keine Terminvereinbarung notwendig.

Weitere Fragen bitte per Mail an:

studienberatung(at)mathematik.tu-darmstadt.de

 

 

A A A | Print Drucken | Impressum Impressum | Contact Kontakt
    zum Seitenanfangzum Seitenanfang