SS 2010 » Lokalkompakte Gruppen
PD Dr. Gramlich

ÜbersichtVorträgeDokumenteSprechstunde

Aktuelles

29.06.2010Der Vortrag zu Topologie-Grundlagen findet bereits am Dienstag 29.6. um 13:30 Uhr in Raum 204K statt.
15.06.2010Am 15.6. um 14:00 Uhr findet in Raum 204K ein weiteres Vortreffen statt, zu dem am besten jeder sein Kapitel schon einmal durchgearbeitet hat.

 

Veranstalter

Name Raum Tel.
Gramlich, RalfS2|15 2333587
Witzel, StefanS2|15 4142122

 

Seminarbuch

Das Seminarbuch das aus den Ausarbeitungen entstanden ist kann hier heruntergeladen werden. Die Notizen von Andreas Mars finden sich hier.

 

Ort und Zeit

Das Seminar findet statt am Montag, 2.8., und Dienstag, 3.8., in Raum S2|15 401.
(siehe auch "Vorträge")

 

Informationen

  • Zielgruppe
    alle Studierenden der Mathematik ab dem 3. Semester

  • Vorkenntnisse
    Sehr gute Kenntnisse in lineare Algebra
    Grundkenntnisse in Gruppentheorie
    Grundkenntnisse in Topologie

  • Ziele:
    für den einzelnen Teilnehmer:

    • angeleitetes, selbständiges Erarbeiten fundierter Kenntnisse in der Theorie der quadratischen Formen
    • Erlernen grundlegender Vortragstechniken anhand eines wissenschaftlichen Themas
    • angeleitetes, selbständiges Formulieren mathematischer Sachverhalte
    • Erlernen wissenschaftlicher Kooperation anhand schriftlichen Ausformulierens des erarbeiteten Stoffes in Kleingruppen
    für die Gemeinschaft aller Teilnehmer:
    • Bündelung aller schriftlichen Beiträge zu einem geschlossenen mathematischen Text

  • Scheinvergabe
    als Seminarschein: auf Grund eines überzeugenden zweistündigen schriftlich dokumentierten Vortrages über das erarbeitete Gebiet
    als Mittelseminarschein: auf Grund einer überzeugenden etwa zehnseitigen Ausarbeitung

  • Gruppenarbeit
    grundsätzlich möglich und erwünscht, jedoch erfolgt die Scheinvergabe individuell, und es muss ein wesentlicher individueller Beitrag zum Erfolg der Gruppe erkennbar sein

  • !!Wichtig!!
    ein Mittelseminarschein kann nur dann vergeben werden, wenn über das Thema auch vorgetragen wird, etwa bei Gruppenarbeit durch ein Mitglied der Gruppe, welches einen Seminarschein erwerben will

 

Literatur

M. Stroppel, Locally compact groups, EMS, Zürich, 2006,
N. Bourbaki, Integration II. Chapter 7-9, Springer, Berlin, 2004.

 

Aktuelles

Ordnungen, Formulare, etc.

Dokumente wie Prüfungsplan-formulare, Studien- und Prüfungspläne oder Modulhandbücher finden Sie im Downloadbereich

Sabine Bartsch
Iryna Bysaha
Meike Mühlhäußer
Alexandra Neutsch
Bettina Plutz (in Elternzeit)

Sprechzeiten:
Mo13:30-15:30
Mi, Do10:30-12:30

studienbuero(at)mathematik.tu-darmstadt.de

Studienberatung

Dr.-Ing. Cornelia Seeberg

Sprechzeiten:
Mo13:30-15:00
Mi10:30-12:00

Die Sprechstunden finden in Raum S2|15 241 statt. Es ist keine Terminvereinbarung notwendig.

Weitere Fragen bitte per Mail an:

studienberatung(at)mathematik.tu-darmstadt.de

 

 

A A A | Print Drucken | Impressum Impressum | Contact Kontakt
    zum Seitenanfangzum Seitenanfang