SS 2008 » Numerische Mathematik für Maschinenbau
Prof. Dr. Lang

ÜbersichtÜbungenLösungenTutorium

Aktuelles

08.04.2009Klausurergebnisse: Die Klausurergebnisse der Prüfung vom Freitag, dem 03.04.2009, hängen ab Mittwoch, dem 15.04.2009, im Schaukasten neben Raum S2 15/309 aus.
Klausureinsicht: Freitag, den 24.04.2009, um 14 Uhr in S2 15/344
11.09.2008Nachprüfungen: Die mündlichen Nachprüfungen zu den Prüfungen Mathematik III und Mathematik IV (Numerik) für Maschinenbauer, ... finden am 30. September statt. Eine Liste der Matrikelnummern der Studenten, die Anspruch auf eine Nachprüfung haben, sich aber während der Einsicht noch nicht dazu angemeldet haben, befindet sich im Schaukasten neben Raum S2 15/309. Diese melden sich bitte umgehend bei Frau Utecht, Raum S2 15/311.
03.09.2008Einsicht (ACHTUNG - der Termin wurde wegen der Elektrotechnikklausur am 10.9. vorverlegt): Die Einsicht zu den Prüfungen Mathematik III und Mathematik IV (Numerik) für Maschinenbauer, ... findet am Dienstag, dem 9.9.2008, um 12.30 Uhr in S215/336 statt.

Aushang: Ein Aushang mit den Ergebnissen befindet sich im Schaukasten neben Raum S2 15/309.

22.08.2008Zusätzliche Sprechstunden: Montag, den 25.08., von 10-13 Uhr in S2 15/415 od. 417 bei Sara Tiburtius
14.07.2008Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit:

am 20.08. von 10-12 Uhr und 14-16 Uhr in S2 15/415 od. 417 bei Sara Tiburtius
23.06.2008Ergänzend zum letzten Tutorium finden Sie die Matlab-Routinen im Ordner Tutorium.
16.04.2008Auf dieser Webseite finden Sie ein Skript und Übungsaufgaben zur Einführung in Matlab.
10.04.2008Das Skript, die Übungsaufgaben und Musterlösungen sind ab sofort durch ein Paßwort geschützt. Dieses hat Herr Prof. Lang in der letzten Vorlesung bekanntgegeben, Sie können es aber auch von Ihren Übungsleitern erfahren.
02.04.2008Die Vordiplomsklausur zu dieser Veranstaltung findet voraussichtlich am Mittwoch, dem 27.8.2008, von 16 Uhr - 17.30 Uhr statt. Zugelassene Hilfsmittel sind ein einfacher Taschenrechner und eigen-handschriftliche Aufzeichnungen auf vier DIN-A4-Blättern, diese dürfen jeweils beidseitig beschrieben sein. Für die am gleichen Tag von 14 Uhr - 15.30 Uhr stattfindende Vordiplomsklausur "Mathe III" für Maschinenbauer bleibt es dagegen bei der bisherigen Regelung, d.h., bei dieser Klausur sind ein einfacher Taschenrechner und alle schriftlichen Unterlagen als Hilfsmittel zugelassen.

 

Veranstalter

Name Raum Tel.
Prof. Dr. Jens LangS4|10 10223160
Dr. Kristian DebrabantS4|10 1103194
Dr. Birgit DebrabantS2|15 3395343

 

Literatur

  • Finck von Finkenstein, Lehn, Schellhaas, Wegmann: Arbeitsbuch für Ingenieure II, Teubner 2006
  • Dahmen, Reusken: Numerik für Ingenieure und Naturwissenschaftler, Springer-Lehrbuch 2008
  • http://numawww.mathematik.tu-darmstadt.de:8081/
  • Vorläufiges Skript als PDF: http://www.mathematik.tu-darmstadt.de/lehrmaterial/SS2008/NumMath_MB/.skript/mbss08.pdf

 

Aktuelles

Ordnungen, Formulare, etc.

Dokumente wie Prüfungsplan-formulare, Studien- und Prüfungspläne oder Modulhandbücher finden Sie im Downloadbereich

Sabine Bartsch
Iryna Bysaha
Meike Mühlhäußer
Alexandra Neutsch
Bettina Plutz (in Elternzeit)

Sprechzeiten:
Mo13:30-15:30
Mi, Do10:30-12:30

studienbuero(at)mathematik.tu-darmstadt.de

Studienberatung

Dr.-Ing. Cornelia Seeberg

Sprechzeiten:
Mo13:30-15:00
Mi10:30-12:00

Die Sprechstunden finden in Raum S2|15 241 statt. Es ist keine Terminvereinbarung notwendig.

Weitere Fragen bitte per Mail an:

studienberatung(at)mathematik.tu-darmstadt.de

 

 

A A A | Print Drucken | Impressum Impressum | Contact Kontakt
    zum Seitenanfangzum Seitenanfang