Archiv TUCaN-Systemnachrichten

19.04.2018

Wichtige Informationen zum Vorlesungsbeginn SoSe 2018

Liebe Studierende am Fachbereich Mathematik,

zum Beginn des neuen Semesters möchten wir Sie auf einige wichtige Informationen hinweisen.

1. Homepage
Auf unserer Homepage finden Sie wichtige Informationen rund um Ihr Studium. Wir gehen davon aus, dass Sie mit den Informationen auf den Seiten "Für Studierende"
https://www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php?id=2542
und "Termine und Veranstaltungen"
https://www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php?id=2588
vertraut sind.

Insbesondere möchten wir auf den Prüfungsanmeldezeitraum und die Abgabefrist für die Prüfungspläne hinweisen. Die Genehmigung der Prüfungspläne kann bis zu 14 Tage in Anspruch nehmen.  Bitte beachten Sie, dass ab dem Wintersemester 2018/2019 die neuen Studienordnungen für die Bachelor- und Masterstudiengänge gelten. Wenn Sie ab dem Wintersemester 2018/2019 Ihr Master-Studium beginnen, gilt für Sie die neue Studienordnung. Wenn Sie Fragen hierzu haben, wenden Sie sich bitte an die Studienkoordinatorin.

Achtung: Der Fachbereich ist gerade dabei, seinen WebAuftritt zu überarbeiten. Im Laufe des Sommersemesters werden die alten Seiten abgeschaltet, eine Umleitung der einzelnen Unterseiten wird es nicht geben. Wenn die in dieser Mail angegebenen Links nicht mehr funktionieren, navigieren Sie sich bitte von der Hauptseite des Fachbereichs zu den entsprechenden Informationen. Falls Sie die Informationen nicht finden sollten, wenden Sie sich bitte an das Studienbüro oder die Studienkoordinatorin. Anmerkungen zum neuen WebAuftritt können Sie gerne an die Studienkoordinatorin schicken. Wir freuen uns auf Rückmeldungen!

2. WOrT
Die Wahlpflichtorientierungstage finden diese Jahr im Mai statt. Termine werden nachgereicht.
Ein ausführliches Programm finden Sie Anfang Mai auf unseren Webseiten:

Inhalte:
- Angebot von mathematischen Wahlpflichtmodulen
- Prüfungspläne
- Vertiefungsgebiete und -prüfungen

Für Studierende im 4. Bachelorsemester empfehlen wir die Teilnahme DRINGEND! Sollten Sie im 2. Semester schon Wahlmodule belegen (English for Mathematicians / Logik und Grundlagen) sollten Sie ebenfalls teilnehmen. Aber auch für Master-Studierende, die Ihren Bachelor nicht an der TU Darmstadt gemacht haben, ist eine Teilnahme interessant.

3. English for Mathematicians
Im SoSe 2018 handelt es sich um einen Intensivkurs in der vorlesungsfreien Zeit. Die Modul- und Lehrveranstaltungsanmeldung ist vom 01.08.2018 bis 31.08.2018 möglich.

4. Nebenfach/Vertiefungsfach Wirtschaftswissenschaften
Unter folgendem Link
https://www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php?id=2621
befinden sich die Tabellen mit allen Wirtschaftsmodulen, die im Bachelor- und Masterstudiengang Mathematik eingebracht werden dürfen.

Bitte sehen Sie in diesen Tabellen nach, welche Module aus welchen Katalogen Sie in welchem Bereich wählen dürfen (abhängig von Ihrer gewählten Studienrichtung bzw. Ihrem Nebenfach). „Auslaufend“ gekennzeichnete Module sollten zeitnah abgelegt werden, da das Prüfungsangebot durch den Fachbereich 1 in naher Zukunft eingestellt wird.

5. Nicht-mathematischer Vertiefungsbereich Wirtschaftswissenschaften im MSc
In der nicht-mathematischen Vertiefung ist es verpflichtend ein 12CP-Modul aus dem Bereich BWL oder VWL zu belegen.

Sie müssen sich für einen Bereich entscheiden und dürfen keine Module aus BWL und VWL mischen.

6. TUbama
Ab dem 01.06.2017 steht TUbama zur elektronischen Archivierung von Abschlussarbeiten zu Verfügung. Ab dem 01.04.2018 ist die Nutzung verpflichtend. Bitte nutzen Sie schon jetzt TUbama für die elektronische Archivierung.

Anleitungen und Hilfen finden Sie unter folgendem Link: https://www.tu-darmstadt.de/studieren/tucan_studienorganisation/tucan_faq/index.de.jsp#thema_37696

 

Wenn Sie zu einem der obenstehenden Punkte Fragen haben, so zögern Sie bitte nicht, sich an uns zu wenden.

Einen guten Start in das Semester wünscht

das Studienbüro und die Studienkoordinatorin des Fachbereichs Mathematik

12.03.2018

Planung Auslandsaufenthalt: Sprachkursangebot jetzt schon beachten

Liebe Studierende,

sie haben gerade ihr erstes Semester beendet und die Idee eines Auslandssemesters liegt für Sie vermutlich noch in weiter Ferne. Doch tatsächlich ist gerade jetzt der richtige Zeitpunkt, sich über einen möglichen Auslandsaufenthalt im Bachelorstudium Gedanken zu machen.  


Sollte ein Auslandsaufenthalt für Sie grundsätzlich infrage kommen, empfehlen wir, diesen im dritten Studienjahr einzuplanen. Weiterhin empfehlen wir, den geplanten Auslandsaufenthalt mit erweiterten Sprachkenntnissen zu beginnen. Da das Sprachenzentrum nicht alle Anfängersprachkurse jedes Semester anbietet, kann es notwendig sein, schon im kommenden Sommersemester den entsprechenden Kurs zu belegen.  


Folgende Sprachkurse können nur zum Sommersemester begonnen werden:
Arabisch, Dänisch, Finnisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Russisch und Türkisch.


Bedenken Sie, dass die begehrten Plätze an englischsprachigen Universitäten begrenzt sind. Wir haben aber viele andere attraktive und fachlich hervorragende Partneruniversitäten in spannenden Ländern.


Gut vorbereitete Studierende werden bei der Vergabe von Austauschplätzen bevorzugt behandelt. Nutzen Sie die Chance!


Informieren Sie sich beim Sprachenzentrum über die Anmeldemodalitäten. Wir können Ihnen eine Bestätigung ausstellen, dass Sie zur Vorbereitung eines Austauschs bevorzugt angenommen werden sollten.  


Alle Informationen und eine Liste der möglichen Austauschuniversitäten finden Sie unter:
https://www.tu-darmstadt.de/international/outbound/index.de.jsp


Beachten Sie auch die Informationen unseres Fachbereichs zum Auslandsstudium:
http://www3.mathematik.tu-darmstadt.de/fb/mathe/lehre-und-studium/fuer-studierende/auslandsstudium.html


Wenden Sie sich an uns. Wir beraten Sie gerne!


Nathalie Brandenburger & Malte Brandy
Auslandskoordination des Fachbereich Mathematik
S2|15 233
 
Sprechstunde bei Malte Brandy:
mittwochs, 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr (entfällt am 21.3. und 28.3.)oder nach Vereinbarung.


Notieren Sie sich schon jetzt den Termin für unsere Infoveranstaltung zum Auslandsstudium: Mittwoch, 20. Juni 2018, 17:30 Uhr, Raum: S2|15 234.

03.01.2018

Einladung zum Semestertreffen am 19.01.2018

Liebe Erstsemester,

im Rahmen des Mentorenprogramms möchten wir euch gerne zu einem zwanglosen Semestertreffen einladen. Hier  werdet ihr die Möglichkeit haben euch bei Knabberzeug und Spielen mit den studentischen Mentoren und natürlich auch untereinander auszutauschen. Außerdem wird sich anfangs Cornelia Seeberg, unsere neue Studienkoordinatorin und damit eure künftige Ansprechpartnerin für Fragen ums Studium herum, vorstellen. Selbstverständlich seid ihr auch willkommen, wenn ihr keiner Mentorengruppe angehört.

Wann: Freitag, 19. Januar 2018 von 17:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr.

Wo: S1|03 Raum 204

Was müsst ihr mitbringen? Nichts, wir sorgen für Knabbersachen, Getränke, Musik und ausreichend Spiele. Es wird auch Jeopardy geben!

Wir freuen uns euch alle am 19. Januar zu sehen!

Euer Mentoren-Team

28.11.2017

Neues Modul im Bereich Studium Generale

Liebe Studierende im Masterstudiengang Mathematik und Wirtschaftsmathematik!

Es gibt ein neues Modul im Studium Generale, für das Sie sich noch dieses Semester anmelden können,
wenn Sie in der Zeit vom 19.-23.3. und 27.-28.3. noch Zeit haben.
Das Modul hat 2 CP und findet im wesentlichen innerhalb einer Woche statt plus eine Abschlußveranstaltung.

Das Modul heißt Projekt Mathematische Unternehmensberatung und simuliert die Situation, in der sich Mathematiker befinden, wenn Sie Ingenieure bei der Lösung ihrer Probleme mathematisch beraten sollen.

Das Projekt wird zusammen mit einem Bachelor-Modul des ETIT-Studienganges durchgeführt.
Aus ihm stammen die ratsuchenden Ingenieurgruppen aus dem Studiengang Elektrotechnik und Informationstechnik. Die Studierenden sind im 3. Semester und erhalten im Rahmen eines Pflichtmodules ihres Studienganges aus allen 6 Fachrichtungen des Fachbereichs ETIT passende Projektaufgaben. Sie haben den Mathematikzyklus ihres Studienganges noch nicht abgeschlossen.
Die Inhalte von Mathematik 4 für Elektrotechnik (Numerik und Statistik) stehen noch aus.
Da dies zentrale Pflichtinhalte ihres Studienganges sind, ist zu erwarten, dass viele der dort vermittelten Kenntnisse in den Projektaufgaben gefragt aber eben noch nicht vorhanden sind. Darüberhinaus könnten aber auch Fragen auftreten, die das normale Mathematikwissen eines Bachelor ETIT übersteigt.

Von Seiten der mathematischen Teilnehmer des Moduls Mathematische Unternehmensberatung wird daher eine solide Kenntnis der Vorlesungen
- Einführung in die Numerische Mathematik
- Einführung in die Stochastik
- Algorithmische und Diskrete Mathematik
verlangt.

Bei einigen der 6 Projektthemen der Ingenieure werden sicher auch tiefer gehende Probleme der angewandeten Mathematik auftreten.
Vertiefte Kenntnisse aus Numerik, Optimierung, Stochastik, Geometrie oder Analysis können daher ebenfalls hilfreich sein, sind aber nicht zwingend.

Daneben ist aber wichtig, auf die Fragestellungen der Ingenieure einzugehen und die mathematischen Probleme herauszuarbeiten.

Bei weiteren Fragen bitte an
Bogdan Radu radu@gsc.tu-darmstadt.de
oder
Robert Schorr schorr@gsc.tu-darmstadt.de
wenden.

Viele Grüße

Ihr Studienbüro Mathematik

03.11.2017

Wichtige Informationen zur Prüfungsanmeldung im WiSe 2017/2018

Liebe Studierende am Fachbereich Mathematik,

in diesem Semester sind vom 15.11.2017 bis 15.12.2017 Prüfungsanmeldungen über TUCaN möglich. Wir möchten Sie auf folgende wichtige Punkte hinweisen. Bitte lesen Sie diese E-Mail sorgfältig.

1.    Prüfungspläne
Bitte beachten Sie, dass die Abgabefrist für Prüfungspläne zeitgleich mit dem Beginn der Prüfungsanmeldezeit am 15. November 2017 endet.

2.    Probleme bei Prüfungsanmeldungen
Bitte nehmen Sie alle Ihre Prüfungsanmeldungen so früh wie möglich vor, damit wir noch in der laufenden Anmeldephase ggf. auf Probleme reagieren können. Fehlermeldungen, die bei uns nach dem 15.12.2017, 23:59 Uhr eingehen, werden nicht mehr berücksichtigt.

3.    BITTE BEACHTEN SIE:
a) sich bei Vorlesungsmodulen neben der Fachprüfung ggf. auch für die Studienleistung anzumelden.
b) sich im Falle von mündlichen Prüfungen rechtzeitig um einen Prüfungstermin zu kümmern.
Genaue Infos finden Sie unter folgendem Link: www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php

4.    Überflüssige Modulanmeldungen
In TUCaN können Sie unter meine Module überprüfen, zu welchen Modulen Sie angemeldet sind. Wenn Sie sich zu einem Modul angemeldet haben, in dem Sie keine Prüfung ablegen möchten, können Sie sich davon wieder abmelden. Sollte dies nicht (mehr) möglich sein, wenden Sie sich bitte per E-Mail an das Studienbüro.

5.    Interdisziplinäre Projektwoche 2018 (3. Semester BSc)
Wie schon 2017 findet zu Beginn des Sommersemesters 2018 wieder eine interdisziplinäre Projektwoche der Fachbereiche Architektur, Geschichte, Materialwissenschaften, Mathematik und Physik, sowie der Hochschuldidaktischen Arbeitsstelle (HDA) statt. Die Projektwoche beginnt mit einem Einführungstag am 29.3.2018 vor Ostern und dauert dann vom 3.-6.4.2018.

Teilnehmen können alle Studierenden des Bachelorstudiengangs Mathematik (inklusive WiMa) ab dem 3. Semester. Für eine erfolgreiche Teilnahme gibt es 2 CP, die im Ü-Bereich eingebracht werden können. Es können auch 3 CP für den Ü-Bereich erworben werden, dies erfordert dann noch eine Zusatzaufgabe.

Die Anmeldung erfolgt ab jetzt über die entsprechende TUCaN-Veranstaltung/-Prüfung des Fachbereichs Mathematik. Aus organisatorischen Gründen ist die Veranstaltung im WS 17/18 eigeordnet.

Weitere Informationen finden Sie in TUCaN. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Bogdan Radu
(radu@gsc.tu-darmstadt.de).

6.    INFORMATIONSANGEBOT KARRIERE/BERUFSWAHL
Da viele Studierende das Thema Berufswahl nach dem Studium in der Fachstudienberatung ansprechen, haben wir unter www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php
nun alle Informationen und Unterstützungsmaßnahmen zur Berufswahl gebündelt. Besonders hinweisen möchten wir auf die Vortragsreihe „Heute Mathe, morgen… ?“, wo Sie sich regelmäßig Einblicke in verschiedene Berufsfelder der Mathematik verschaffen können. Wir freuen uns darauf, Sie z.B. am Dienstag, den 24.10.2017 dort begrüßen zu dürfen.

7.    Schulpraktische Studien II / Praxisphase III im LaG
Im Zuge der Reakkreditierung des Studiengangs Lehramt an Gymnasien wurde das Modul "04-10-0093/de Schulpraktische Studien 2 - Mathematik" umbenannt in "04-10-0093/de Praxisphase III - Fachdidaktische Schulpraktische Studien". Ab dem WiSe 2017/2018 können sich Studierende, die in der Prüfungsordnung 2012 eingeschrieben sind und das Modul noch nicht erbracht haben, nur noch zum neuen Modul anmelden. Bei Abholung des Leistungsspiegels für die Anmeldung zum Staatsexamen, wird das Modul dann händisch in "04-10-0093/de Schulpraktische Studien 2 - Mathematik" umbenannt, damit der Leistungsspiegel das richtige Modul ausgibt.

Viele Grüße

Das Studienbüro

BITTE ANTWORTEN SIE NICHT AUF DIESE E-MAIL!!!
Sollten Sie Fragen haben, kommen Sie bitte während den Sprechzeiten vorbei oder kontaktieren Sie uns unter studienbuero@mathematik.tu-darmstadt.de

18.10.2017

noch wenige freie Plätze im Mentorensystem für Studienanfänger am Fachbereich Mathematik

Liebe Studienanfänger,

ein Großteil von Ihnen hat bereits während der Orientierungswoche von unserem Mentorensystem erfahren.

Für Studierende in den ersten Semestern ist es oft schwer, bei Schwierigkeiten oder Unklarheiten zu einer passenden Lösung zu finden. Darüber hinaus wird vielfach eine qualifizierte Beratung zur
persönlichen Studienplanung gewünscht, die über das von Studienberatung und Fachschaft Vermittelbare hinausgeht. Es ist ferner wichtig, die Studierenden schon frühzeitig in den persönlichen Kontakt zu den Professoren zu bringen, wodurch gegenseitiges Kennenlernen auf der einen
Seite, aber auch die Interessensfindung seitens der Studierenden in Bezug auf die verschiedenen Teilgebiete der Mathematik gefördert werden.

Aus diesem Grund werden an unserem Fachbereich jedem Studierenden aller Studienrichtungen der Mathematik im ersten Semester ein Hochschullehrer des Fachbereiches Mathematik als Mentor sowie ein erfahrener Studierender zur Seite gestellt. Die Mentoren und die erfahrenen Studierenden stehen als Ansprechpersonen bei individuellen Fragen der Studienplanung zur Verfügung und bieten  Unterstützung in Hinblick auf ein zielgerichtetes Studium. Studierende und Mentoren treffen sich
regelmäßig zu bestimmten Themen (z.B. Prüfungsvorbereitung) sowie natürlich bei konkreten Anlässen.

Wir freuen uns sehr über den großen Rücklauf; nahezu alle Teilnehmer/innen der Orientierungswoche haben sich für das Mentorensystem angemeldet!

Allerdings möchten wir auch den Studienanfängerinnen und -anfängern die Teilnahme an unserem Mentorensystem ermöglichen, die nicht an der Orientierungswoche teilnehmen konnten:

Wir haben noch eine begrenzte Anzahl an freien Plätzen zur Verfügung, diese werden nach dem "first-come, first-served"-Prinzip vergeben. Wenn Sie teilnehmen möchten, senden Sie bitte einfach eine kurze Mail an

studienberatung@mathematik.tu-darmstadt.de

Wir freuen uns darauf, die meisten von Ihnen in einer der Mentorengruppen zu begrüßen :)

Das Mentoren-Team

12.10.2017

Wichtige Informationen zum Vorlesungsbeginn WiSe 2017/2018

Liebe Studierende am Fachbereich Mathematik,

zum Beginn des neuen Semesters möchten wir Sie auf einige wichtige Informationen hinweisen.

1. Homepage

Auf unserer Homepage finden Sie wichtige Informationen rund um Ihr Studium. Wir gehen davon aus, dass Sie mit den Informationen auf den Seiten "Für Studierende"
www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php
und "Termine und Veranstaltungen"
www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php
vertraut sind.

Insbesondere möchten wir auf den Prüfungsanmeldezeitraum der Mathematik hinweisen.


2. Mentorensystem (1. Semester BSc und LaG)

Derzeit gibt es noch BSc-Erstsemester und LaG-Erstsemester, die sich noch keiner Mentorengruppe angeschlossen haben. Wir empfehlen die Teilnahme am Mentorensystem dringend. Bitte melden Sie sich über den moodle-Kurs moodle.tu-darmstadt.de/enrol/index.php oder direkt unter studienberatung@mathematik.tu-darmstadt.de bei Frau Knof, um noch teilzunehmen.


3.Prüfungspläne und Zeugnisanträge

Alle Studierenden, die in diesem Semester im BSc und MSc Wahlmodule belegen oder ihr Studium abschließen, beachten bitte die aktualisierten Informationen zu
Prüfungsplänen unter:
www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php

Insbesondere beachten Sie bitte die festgesetzen Fristen für die Abgabe von Prüfungsplänen und Zeugnisanträgen.


4. Nicht-mathematischer Vertiefungsbereich Wirtschaftswissenschaften im MSc

In der nicht-mathematischen Vertiefung ist es verpflichtend ein 12CP-Modul aus dem Bereich BWL oder VWL zu belegen.
Sie müssen sich für einen Bereich entscheiden und dürfen keine Module aus BWL und VWL mischen.


5. Sondernebenfach Psychologie

Bitte beachten Sie die Änderung der abzulegenden Module.
Es gilt weiter die folgende Einschränkung: Eingebracht werden können ab dem SoSe 2017 die Module im Format 03-03-xxxx und Sportpsychologie (03-04-1107) unter folgendem Link:
www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php


6. Arbeitstechniken (3. Semester BSc)

Für Studierende im dritten Semester bieten wir das Modul "Arbeitstechniken" an, das insbesondere die Vorbereitung auf das verpflichtende Proseminar leistet. Wir empfehlen allen Bachelor-Studierenden, die dieses Semester ein Proseminar belegen möchten, sich zu diesem Modul anzumelden und teilzunehmen.


7. TUbama

Ab dem 01.06.2017 steht TUbama zur elektronischen Archivierung von Abschlussarbeiten zu Verfügung. Ab dem 01.04.2018 ist die Nutzung verpflichtend. Bitte nutzen Sie schon jetzt TUbama für die elektronische Archivierung.
Anleitungen und Hilfen finden Sie unter folgendem Link:
www.tu-darmstadt.de/studieren/tucan_studienorganisation/tucan_faq/index.de.jsp


8. Schulpraktische Studien II / Praxisphase III im LaG

Im Zuge der Reakkreditierung des Studiengangs Lehramt an Gymnasien wurde das Modul "04-10-0093/de Schulpraktische Studien 2 - Mathematik" umbenannt in "04-10-0093/de Praxisphase III - Fachdidaktische Schulpraktische Studien". Ab dem WiSe 2017/2018 können sich Studierende, die in der Prüfungsordnung 2012 eingeschrieben sind und das Modul noch nicht erbracht haben, nur noch zum neuen Modul anmelden. Bei Abholung des Leistungsspiegels für die Anmeldung zum Staatsexamen, wird das Modul dann händisch in "04-10-0093/de Schulpraktische Studien 2 - Mathematik" umbenannt, damit der Leistungsspiegel das richtige Modul ausgibt.



Wenn Sie zu einem der obenstehenden Punkte Fragen haben, so zögern Sie bitte nicht, sich an uns zu wenden.

Einen guten Start in das Semester wünscht
Das Studienbüro

12.10.2017

04.07.2017

Lehramtsstudierende als Übungsleiter_innen (Bewerbung bis 14.07.2017)

Liebe Lehramtsstudierende des Fachs Mathematik,

das Dekanat beobachtet, dass der Anteil an Lehramtsstudierenden unter unseren Übungsleiter_innen sehr gering ist. Wir möchten Sie als Lehramtsstudierende gezielt dazu auffordern, eine Tätigkeit als Übungsleiter_in in Betracht zu ziehen.

Wir glauben, dass eine stärkere Beteiligung von Lehramtsstudieren sowohl für Sie selbst wie auch für den Übungsbetrieb des Fachbereichs positive Effekte haben kann.

Betätigungsfelder gibt es beispielsweise
- im Modul "Mathematik als gemeinsame Sprache der Naturwissenschaften", das ab WiSe 2017/18 Pflichtmodul für Studierende aller MINT-Lehramtsfächer sein wird,
- in den Grundvorlesungen Analysis und Lineare Algebra
- in der Geometrie für das Lehramt,
- im Service für andere Studiengänge.

Die zugehörige Übungsleiterschulung ist sinnvoll kombinierbar mit dem im September beginnenden Modul "Tutorielle Lehre" (Bereich Grundwissenschaften Modulnr. 03-01-8008), und seinem Nachfolger, dem Pflichtmodul "Praxisphase II - Außerschulische Schulpraktische Studien" in der neuen PO 2017.

www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php

Die Bewerbungsphase endet am 14.07.2017.

Viele Grüße
Benjamin Seyfferth 

01.06.2017

Wichtige Informationen zur Prüfungsanmeldung SoSe 2017

Liebe Studierende am Fachbereich Mathematik,

in diesem Semester sind vom 01.06.2017 bis 30.06.2017 Prüfungsanmeldungen über TUCan möglich. Wir möchten Sie auf folgende wichtigen Punkte hinweisen. Bitte lesen Sie diese E-Mail sorgfältig.

1. Bitte nehmen Sie alle Ihre Prüfungsanmeldungen so früh wie möglich vor, damit wir noch in der laufenden Anmeldephase ggf. auf Probleme reagieren können. Fehlermeldungen, die bei uns nach dem 30.06.2017, 23:59 Uhr eingehen, werden nicht mehr berücksichtigt.

2. BITTE BEACHTEN SIE:
a) sich bei Vorlesungsmodulen neben der Fachprüfung ggf. auch für die Studienleistung anzumelden
b) sich im Falle von mündlichen Prüfungen rechtzeitig um einen Prüfungstermin zu kümmern
Genaue Infos finden Sie unter folgendem Link: www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php

3. Überflüssige Modulanmeldungen
In TUCaN können Sie unter meine Module überprüfen, zu welchen Modulen Sie angemeldet sind. Wenn Sie sich zu einem Modul angemeldet haben, in dem Sie keine Prüfung ablegen möchten, können Sie sich davon wieder abmelden. Sollte dies nicht (mehr) möglich sein, wenden Sie sich bitte per E-Mail an das Studienbüro.

4. TU-Studierendenbefragung
Die TU hat eine Studierendenbefragung entwickelt. In Ergänzung zur bekannten Lehrveranstaltungsbefragung werden Sie als Studierende der TU jedes zweite Jahr befragt. Ziel ist es, Ihnen Gelegenheit zu geben, nicht nur zu einzelnen Lehrveranstaltungen sondern zum gesamten Studiengang Feedback zu geben.

Die erste solche Befragung wird vom 01.06.2017 bis zum 30.06.2017 stattfinden.

Die Befragung und weitere Informationen finden Sie unter www.meinung.tu-darmstadt.de

Der Fachbereich hat ein großes Interesse daran, dass möglichst viele unserer Studierenden an der Befragung teilnehmen. Z.B. sollen die Ergebnisse in der nächsten Fachbereichsevaluation berücksichtigt werden.BITTE MITMACHEN!


Viele Grüße

das Studienbüro und der Studienkoordinator

13.04.2017

Wichtige Informationen zum Vorlesungsbeginn SoSe 2017

Liebe Studierende am Fachbereich Mathematik,

zum Beginn des neuen Semesters möchten wir Sie auf einige wichtige Informationen hinweisen.

1. Homepage
Auf unserer Homepage finden Sie wichtige Informationen rund um Ihr Studium. Wir gehen davon aus, dass Sie mit den Informationen auf den Seiten "Für Studierende"
https://www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php?id=2542
und "Termine und Veranstaltungen"
https://www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php?id=2588
vertraut sind.

Insbesondere möchten wir auf den Prüfungsanmeldezeitraum und die Abgabefrist für die Prüfungspläne hinweisen. Die Genehmigung der Prüfungspläne kann bis zu 14 Tage in Anspruch nehmen.

2. WOrT
Die Wahlpflichtorientierungstage finden diese Jahr am 08. und 10. Mai 2017 statt.
Ein ausführliches Programm finden Sie in Kürze hier:
www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php

Inhalte:
- Angebot von mathematischen Wahlpflichtmodulen
- Prüfungspläne
- Vertiefungsgebiete und -prüfungen

Für Studierende im 4. Bachelorsemester empfehlen wir die Teilnahme DRINGEND! Sollten Sie im 2. Semester schon Wahlmodule belegen (English for Mathematicians / Logik und Grundlagen) sollten Sie ebenfalls teilnehmen. Aber auch für Master-Studierende, die Ihren Bachelor nicht an der TU Darmstadt gemacht haben, ist eine Teilnahme interessant.

3. English for Mathematicians
Alle Studierenden, die in diesem Semester den Kurs "English for Mathematicians" belegen möchten, müssen bis 19. April 2017 den Online-Einstufungstest abgelegt haben.
spz.tu-darmstadt.de

4. Nebenfach/Vertiefungsfach Wirtschaftswissenschaften
Unter folgendem Link
https://www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php?id=2621
befinden sich die Tabellen mit allen Wirtschaftsmodulen, die im Bachelor- und Masterstudiengang Mathematik eingebracht werden dürfen.

Bitte sehen Sie in diesen Tabellen nach, welche Module aus welchen Katalogen Sie in welchem Bereich wählen dürfen (abhängig von Ihrer gewählten Studienrichtung bzw. Ihrem Nebenfach). „Auslaufend“ gekennzeichnete Module sollten zeitnah abgelegt werden, da das Prüfungsangebot durch den Fachbereich 1 in naher Zukunft eingestellt wird.

5. Speziell für Lehramtsstudierende
Das Dekanat beobachtet, dass der Anteil an Lehramtsstudierenden unter unseren Übungsleiter_innen sehr gering ist.
Wir möchten Lehramtsstudierende gezielt dazu auffordern, eine Tätigkeit als Übungsleiter_innen in Betracht zu ziehen.

Wir glauben, dass eine stärkere Beteiligung von Lehramtsstudieren sowohl für diese Studierenden selbst wie auch für den Übungsbetrieb des Fachbereichs positive Effekte haben kann.

Betätigungsfelder gibt es beispielsweise
- im Modul "Mathematik als gemeinsame Sprache der Naturwissenschaften", das ab WiSe 2017/18 Pflichtmodul für Studierende aller MINT-Lehramtsfächer sein wird,
- in den Grundvorlesungen Analysis und Lineare Algebra und im Service,
- in der Geometrie für das Lehramt.

Die Übungsleiterschulung ist sinnvoll kombinierbar mit dem Modul "Tutorielle Lehre" (Bereich Grundwissenschaften), und seinem Nachfolger dem Pflichtmodul "Praxisphase II - Außerschulische Schulpraktische Studien" in der neuen PO 2017.

https://www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php?id=91&logintype=login

 

Einen guten Start in das Semester wünscht

das Studienbüro und der Studienkoordinator Fachbereich Mathematik

30.03.2017

Neue Projektveranstaltung "Zentrale Ideen und Werkzeuge" (für LaG-Studierende)

Liebe Studierende,

hiermit möchten wir Sie auf eine neue Projektveranstaltung für das Lehramt aufmerksam machen, die unter nachstehendem Link

www.di.tu-darmstadt.de/didaktik/aktuelles/index.de.jsp

und in TUCaN unter "20-00-0982-iv Zentrale Ideen und Werkzeuge" für MINTplus näher beschrieben ist.

Wenn Sie die fachdidaktischen Veranstaltungen "Proseminar" und MAVIE (Mathematische Aufgabenvielfalt) mit je 2 CP noch nicht absolviert haben (z.B. bei einem Fachwechsel oder Quereinstieg von einer anderen Universität oder im Bachelor of Education im Wahlpflichtmodul), dann können Sie sich jetzt im SoSe 2017 diese Veranstaltung bei Herrn Gallenbacher in der Informatik dafür anrechnen lassen.

Bei Fragen zum Modul können Sie sich gerne auch an Frau Prof. Bruder (bruder@mathematik.tu-darmstadt.de) wenden.

Viele Grüße

Bettina Plutz

******************************************
TU Darmstadt
Fachbereich Mathematik
Studienbüro
Schlossgartenstraße 7
64289 Darmstadt

Tel: 06151 / 16-21444
Fax: 06151 / 16-21449

01.03.2017

Nebenfach/Vertiefungsfach Wirtschaftswissenschaften

Liebe Studierende des Fachbereichs Mathematik mit Neben- bzw. Vertiefungsfach Wirtschaftswissenschaften,

unter folgendem Link

www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php

befinden sich nun Tabellen mit allen Wirtschaftsmodulen, die im Bachelor- und Masterstudiengang Mathematik eingebracht werden dürfen.

Bitte sehen Sie in diesen Tabellen nach, welche Module aus welchen Katalogen Sie in welchem Bereich wählen dürfen (abhängig von Ihrer gewählten Studienrichtung bzw. Ihrem Nebenfach). „Auslaufend“ gekennzeichnete Module sollten zeitnah abgelegt werden, da das Prüfungsangebot durch den Fachbereich 1 in naher Zukunft eingestellt wird.

Viele Grüße

Ihr Studienbüro Mathematik

Die Öffnungszeiten des Studienbüros finden Sie unter folgendem Link:

 

http://www3.mathematik.tu-darmstadt.de/fb/mathe/lehre-und-studium/ansprechpartner/studienbuero.html

 

 

01.03.2017

Veranstaltungsanmeldung Wahlpflichtbereich Mathematik richtig vornehmen

Liebe Studierende der Studienrichtung Mathematik PO 2011,

es ist aufgefallen, dass Modulanmeldungen und Lehrveranstaltungsanmeldungen für Wahlpflichtprüfungen über den falschen Weg angemeldet werden.

Bitte unterscheiden Sie Ihre Wahlpflichtprüfungen zwischen Wahlpflicht und Bereich A-D.

Die meisten von Ihnen haben Ihre Module über den Bereich Wahlpflicht angemeldet, obwohl dies über den Bereich A-D hätte geschehen müssen.

In welchem Bereich Sie Ihre Module, Lehrveranstaltungen und Prüfungen anmelden müssen, entnehmen Sie bitte Ihrem Prüfungsplan in TUCaN. Dort ist genau aufgelistet in welchen Bereich die Prüfungen gehören und genehmigt sind.

Vielen Dank und viele Grüße

Meike Mühlhäußer

******************************************

TU Darmstadt
Fachbereich Mathematik
Studienbüro
Schloßgartenstraße 7
64289 Darmstadt
Tel: 06151 / 16-5224
Fax: 06151 / 16-72077

Die Öffnungszeiten des Studienbüros finden Sie unter folgendem Link:
www3.mathematik.tu-darmstadt.de/fb/mathe/lehre-und-studium/ansprechpartner/studienbuero.html

03.11.2016

Wichtige Informationen zur Prüfungsanmeldung im WiSe 2016/2017

Liebe Studierende am Fachbereich Mathematik,

in diesem Semester sind vom 15.11.2016 bis 15.12.2016 Prüfungsanmeldungen über TUCaN möglich. Wir möchten Sie auf folgende wichtige Punkte hinweisen. Bitte lesen Sie diese E-Mail sorgfältig.

1.    Prüfungspläne
Bitte beachten Sie, dass die Abgabefrist für Prüfungspläne zeitgleich mit dem Beginn der Prüfungsanmeldezeit am 15. November 2016 endet.

2.    Probleme bei Prüfungsanmeldungen
Bitte nehmen Sie alle Ihre Prüfungsanmeldungen so früh wie möglich vor, damit wir noch in der laufenden Anmeldephase ggf. auf Probleme reagieren können.

Fehlermeldungen, die bei uns nach dem 15.12.2016, 23:59 Uhr eingehen, werden nicht mehr berücksichtigt.

3.    BITTE BEACHTEN SIE:
a) sich bei Vorlesungsmodulen neben der Fachprüfung ggf. auch für die Studienleistung anzumelden.
b) sich im Falle von mündlichen Prüfungen rechtzeitig um einen Prüfungstermin zu kümmern.
Genaue Infos finden Sie unter folgendem Link:
www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php

4.    Überflüssige Modulanmeldungen
In TUCaN können Sie unter meine Module überprüfen, zu welchen Modulen Sie angemeldet sind. Wenn Sie sich zu einem Modul angemeldet haben, in dem Sie keine Prüfung

ablegen möchten, können Sie sich davon wieder abmelden. Sollte dies nicht (mehr) möglich sein, wenden Sie sich bitte per E-Mail an das Studienbüro.

5.    Interdisziplinäre Projektwoche 2017 (3. Semester BSc)
Wie schon 2016 findet zu Beginn des Sommersemesters 2017 wieder eine interdisziplinäre Projektwoche der Fachbereiche Architektur, Materialwissenschaft, Mathematik

und Physik und der Hochschuldidaktischen Arbeitsstelle (HDA) statt. Die Projektwoche ist bisher angesetzt für Anfang April.

Teilnehmen können alle Studierenden des 3./4. Semesters im Bachelorstudiengang Mathematik (inkl. Wirtschaftsmathematik). Es gibt für erfolgreiche Teilnahme 2 CP,

anrechenbar im Ü-Bereich. Es können auch insgesamt 3 CP für den Ü-Bereich erworben werden, dies erfordert noch eine Zusatzaufgabe.

Die Anmeldung erfolgt ab jetzt über die entsprechende TUCaN-Veranstaltung/-Prüfung des Fachbereichs Mathematik. Aus organisatorischen Gründen ist die Veranstaltung

noch im WS 16/17 eingeordnet.

Weitere Informationen finden Sie in TUCaN. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Bogdan Radu (radu@gsc.tu-darmstadt.de).

6.    NEUES INFORMATIONSANGEBOT KARRIERE/BERUFSWAHL
Da viele Studierende das Thema Berufswahl nach dem Studium in der Fachstudienberatung ansprechen, haben wir unter
www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php
nun alle Informationen und Unterstützungsmaßnahmen zur Berufswahl gebündelt. Besonders hinweisen möchten wir auf die Vortragsreihe „Heute Mathe, morgen… ?“, wo Sie

sich regelmäßig Einblicke in verschiedene Berufsfelder der Mathematik verschaffen können. Wir freuen uns darauf, Sie z.B. nächsten Dienstag dort begrüßen zu dürfen.

Viele Grüße

Das Studienbüro und der Studienkoordinator

BITTE ANTWORTEN SIE NICHT AUF DIESE E-MAIL!!!
Sollten Sie Fragen haben, kommen Sie bitte während den Sprechzeiten vorbei oder kontaktieren Sie uns unter studienbuero@mathematik.tu-darmstadt.de

17.10.2016

Wichtige Informationen zum Vorlesungsbeginn WS2016/2017

Liebe Studierende am Fachbereich Mathematik,

zum Beginn des neuen Semesters möchten wir Sie auf einige wichtige Informationen hinweisen.

1. Homepage

Auf unserer Homepage finden Sie wichtige Informationen rund um Ihr Studium. Wir gehen davon aus, dass Sie mit den Informationen auf den Seiten "Für Studierende"
www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php
und "Termine und Veranstaltungen"
www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php
vertraut sind.

Insbesondere möchten wir auf den Prüfungsanmeldezeitraum der Mathematik hinweisen.


2. Mentorensystem (1. Semester BSc und LaG)

Derzeit gibt es geschätzt 17 BSc-Erstsemester und 30 LaG-Erstsemester, die sich noch keiner Mentorengruppe angeschlossen haben. Wir empfehlen die Teilnahme am Mentorensystem dringend. Bitte melden Sie sich über den moodle-Kurs moodle.tu-darmstadt.de/enrol/index.php oder direkt unter studienberatung@mathematik.tu-darmstadt.de beim Studienkoordinator, um noch teilzunehmen.


3.Prüfungspläne und Zeugnisanträge

Alle Studierenden, die in diesem Semester im BSc und MSc Wahlmodule belegen oder ihr Studium abschließen beachten bitte die aktualisierten Informationen zu
Prüfungsplänen unter:
www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php

Insbesondere beachten Sie die neu festgesetzen Fristen für die Abgabe von Prüfungsplänen und Zeugnisanträgen.


4. Änderungen in der Informatik

Ab diesem Semester wird das Modul Grundlagen der Informatik III in neuem Format angeboten.
Weitere Informationen finden Sie unter folgendem link:
www.informatik.tu-darmstadt.de/de/studierende/studiengaenge/die-informatik-ordnungen-ab-wintersemester-201516/regelungen-fuer-bisherige-studiengaenge/


5. Arbeitstechniken (3. Semester BSc)

Für Studierende im dritten Semester bieten wir das Modul "Arbeitstechniken" an, das insbesondere die Vorbereitung auf das verpflichtende Proseminar leistet. Wir empfehlen allen Bachelor-Studierenden, die dieses Semester ein Proseminar belegen möchten, sich zu diesem Modul anzumelden und teilzunehmen.


Wenn Sie zu einem der obenstehenden Punkte Fragen haben, so zögern Sie bitte nicht, sich an uns zu wenden.

Einen guten Start in das Semester wünscht
Das Studienbüro und der Studienkoordinator


05.09.2016

Lehrveranstaltungsanmeldung im falschen Kontext

Liebe Studierende des Studiengang B.Sc. Mathematik / Mathematik PO 2011,

beim Bearbeiten der Anmeldekontexte ist aufgefallen, dass der Großteil von Ihnen die Veranstaltungsanmeldung falsch vorgenommen hat.

Durch die Umstellung der Prüfungspläne haben sich die Bereiche der Lehrveranstaltungen nicht geändert. Bitte melden Sie sich von den Modulen und den Lehrveranstaltungen wieder ab und melden sich im richtigen Bereich (A-D), dazu wieder richtig an. Die Anmeldungen dürfen nicht über den weiteren Wahlbereich oder vorgezogene Masterleistungen vorgenommen werden, da Sie sich sonst nicht im Anmeldezeitraum zu den Prüfungen anmelden können.

Vielen Dank und viele Grüße

Meike Mühlhäußer

02.06.2016

Wichtige Informationen zur Prüfungsanmeldung im SoSe 2016

Liebe Studierende am Fachbereich Mathematik,

in diesem Semester sind vom 01.06.2016 bis 30.06.2016 Prüfungsanmeldungen über TUCan möglich. Wir möchten Sie auf folgende wichtigen Punkte hinweisen. Bitte lesen Sie diese E-Mail sorgfältig.

1. Bitte nehmen Sie alle Ihre Prüfungsanmeldungen so früh wie möglich vor, damit wir noch in der laufenden Anmeldephase ggf. auf Probleme reagieren können. Fehlermeldungen, die bei uns nach dem 30.06.2016, 23:59 Uhr eingehen, werden nicht mehr berücksichtigt.

Wir bedanken uns für die gute Unterstützung der neuen Prüfungsplanregelung. Alle fristgerecht bis 31.05.2016 eingegangen Prüfungspläne werden bis spätestens 17.06.2016 bearbeitet.

2. BITTE BEACHTEN SIE:
a) sich bei Vorlesungsmodulen neben der Fachprüfung ggf. auch für die Studienleistung anzumelden
b) sich im Falle von mündlichen Prüfungen rechtzeitig um einen Prüfungstermin zu kümmern
Genaue Infos finden Sie unter folgendem Link: www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php


Viele Grüße

Das Studienbüro und der Studienkoordinator

18.05.2016

Montag, 23.05.2016: WOrT und neue Regelungen zu den Prüfungsplänen

Liebe Studierende,

wir möchten hiermit

a) die Studierenden im 4. Semester des Bachelors an die diesjährigen Wahlpflichtorientierungstage
am Montag, 23.05. und Mittwoch 25.05. erinnern:
www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php
Die WOrT richtet sich natürlich auch an Studierende im 2. Semester, die bereits Wahlmodule belegen möchten (z.B. English for Mathematicians)

b) ALLE Studierenden im Bachelor und Master Studiengang Mathematik daran erinnern, dass im Rahmen der diesjährigen WOrT auch die neuen Regelungen zur Prüfungsplangenehmigung erläutert werden. Zu Beginn des ersten Vortrags (Montag 13:30 Uhr) werden die neuen Regelungen erläutert und das neue Prüfungsplanformular vorgestellt. Die Teilnahme ist dringend empfohlen, da die Frist für die neuen Prüfungspläne schon am 31. Mai endet und wir am Montag gerne direkt ALLE offenen Fragen klären möchten.


Viele Grüße,
das Studienbüro und der Studienkoordinator


NACHTRAG: Die Folien des auf den WOrT gehaltenen Vortrags.

29.04.2016

Änderung Prüfungspläne B.Sc. und M.Sc. Mathematik zum SS 2016

Liebe Studierende,


*** Was ändert sich ***

Im
- Wahlpflichtbereich Mathematik (B.Sc.)
- Wahlpflichtbereich Ü (B.Sc.)
- Mathematischen Ergänzungsbereich (M.Sc.)
- Studium Generale (M.Sc.)
sind künftig Prüfungsanmeldungen ohne vorherige Prüfungsplangenehmigung möglich. Module mit Prüfungsversuchen müssen nicht zwingend abgeschlossen werden.


*** Was ändert sich nicht? ***

Im
- Nebenfach
- Vertiefungsbereich
sind Prüfungsanmeldungen nach wie vor erst nach Genehmigung möglich. Module mit Prüfungsversuchen müssen in der Regel abgeschlossen werden.


*** Im Detail: Wie war es früher? ***

In jedem Semester musste ggf.
- ein Prüfungsplan eingereicht
- dieser genehmigt
- die Prüfung angemeldet werden.


*** Im Detail: Wie ist es künftig ***

Es gibt nun ein neues Prüfungsplanformular. Einmal im gesamten B.Sc.-M.Sc.-Studium (typisch: nach den Wahlpflichtorientierungstagen) muss dieser komplett (d.h. bis zum Ende des Master-Studiums geplant) ausgefüllt und genehmigt werden. Dies dient dazu, die Regeln der Kombinationsmöglichkeiten zu lernen.

Danach können Sie eigenständig Prüfungsanmeldungen vornehmen, auch wenn diese vom genehmigten Prüfungsplan abweichen. Die Anmeldung funktioniert direkt über TUCaN (nähere Informationen beim Info-Vortrag s.u.).

Am Ende des Studiums wird ein weiterer Prüfungsplan als Zeugnisantrag eingereicht, der auf Einhaltung der Ordnung des Studiengangs kontrolliert wird.

Bitte beachten Sie die im Rest dieser Nachricht beschriebene Umsetzung.


*** Was sind die Chancen? ***

Weniger Verwaltungsaufwand und mehr Selbstverantwortung für die Studierenden.


*** Was sind die Risiken? ***

Fehlwahlen werden nicht mehr vom Fachbereich verhindert; dies kann Studienzeitverlängerungen nach sich ziehen. Der Fachbereich beobachtet die Entwicklung der am Ende des Studiums nicht eingebrachten Prüfungsversuche (sowohl bestanden wie auch nicht bestanden). Sollte diese Zahl zu hoch steigen, können Prüfungspläne jederzeit wieder eingeführt werden!


*** Was muss ich jetzt tun? ***

Fall A:
Haben Sie bereits (vor dem 29. April) Ihr Bachelor- ODER Ihr Master-Studium in Form eines genehmigten Prüfungsplans VOLLSTÄNDIG geplant? Dann:
1. Schicken Sie bis bis 08. Mai eine E-Mail mit dem Hinweis, dass Sie bereits einen vollständigen Prüfungsplan abgegeben haben, an das Studienbüro. Wir überprüfen, dass dieser Plan vorliegt.
2. Besuchen Sie den Info-Vortrag im Rahmen der Wahlpflichtorientierungstage (s.u), um sich über die technischen Details zu informieren.
3. Ab 01. Juni sind Sie für die selbstständige Prüfungsanmeldung freigeschaltet.

Fall B:
Haben Sie bislang (vor dem 29. April) noch keinen vollständigen Bachelor- oder Master-Prüfungsplan abgegeben? Dann:
1. Besuchen Sie den Info-Vortrag im Rahmen der Wahlpflichtorientierungstage (s.u.). Im Nachgang wird das neue Prüfungsplanformular bereitgestellt.
2. Geben Sie dieses bis zum 31. Mai im Studienbüro ab.
3. Bis zum 18. Juni werden Sie für die selbstständige Prüfungsanmeldung freigeschaltet.

Sonderfall:
Liegt bei Ihnen ein Sonderfall vor, z.B. Sie brauchen SOFORT einen genehmigten Prüfungsplan, ohne den Sie sich nicht für eine Lehrveranstaltung anmelden können? Dann:
1. Kontaktieren Sie das Studienbüro.
2. Weiter nach Fall A oder Fall B wie oben.


*** Welcher Info-Vortrag? ***

Im Rahmen der Wahlpflichtorientierungstage
Montag, 23. Mai 2016,
13:30 - 15:00 Uhr
S1|05-122 (Altes Maschinenhaus)


Viele Grüße,
das Studienbüro und der Studienkoordinator

12.04.2016

Wichtige Informationen zum Vorlesungsbeginn SoSe 2016

Liebe Studierende am Fachbereich Mathematik,

zum Beginn des neuen Semesters möchten wir Sie auf einige wichtige Informationen hinweisen.

1. Homepage
Auf unserer Homepage finden Sie wichtige Informationen rund um Ihr Studium. Wir gehen davon aus, dass Sie mit den Informationen auf den Seiten "Für Studierende"
www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php
und "Termine und Veranstaltungen"
www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php
vertraut sind.

Insbesondere möchten wir auf den Prüfungsanmeldezeitraum und die Abgabefrist für die Prüfungspläne hinweisen. Die Genehmigung der Prüfungspläne kann bis zu 14 Tage in Anspruch nehmen.

2. WOrT
Die Wahlpflichtorientierungstage finden diese Jahr am 23. und 25. Mai 2016 statt.
Ein ausführliches Programm finden Sie in Kürze hier:
www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php

Inhalte:
- Angebot von mathematischen Wahlpflichtmodulen
- Prüfungspläne
- Vertiefungsgebiete und -prüfungen

Für Studierende im 4. Bachelorsemester empfehlen wir die Teilnahme DRINGEND! Sollten Sie im 2. Semester schon Wahlmodule belegen (English for Mathematicians / Logik und Grundlagen) sollten Sie ebenfalls teilnehmen.

3. English for Mathematicians
Alle Studierenden, die in diesem Semester den Kurs "English for Mathematicians" belegen möchten, müssen bis 13. April 2016 den Einstufungstest abgelegt haben.
spz.tu-darmstadt.de

4. Neue Vorlesungen
Zur Information: Seit Freischaltung des Vorlesungsverzeichnisses ist eine neue Master-Vertiefungsvorlesung hinzugekommen:

04-10-0314-vu Riemannsche Flächen
M.Sc. Sven Möller
Mi, 08:00 - 09:40 Uhr
Algebra/Geometrie

Einen guten Start in das Semester wünscht

Das Studienbüro und der Studienkoordinator
Fachbereich Mathematik

12.11.2015

Wichtige Informationen zur Prüfungsanmeldung im WiSe 2015/2016

Liebe Studierende am Fachbereich Mathematik,

in diesem Semester sind vom 16.11.2015 bis 15.12.2015 Prüfungsanmeldungen über TUCan möglich. Wir möchten Sie auf folgende wichtige Punkte hinweisen. Bitte lesen Sie diese E-Mail sorgfältig.

1. Bitte nehmen Sie alle Ihre Prüfungsanmeldungen so früh wie möglich vor, damit wir noch in der laufenden Anmeldephase ggf. auf Probleme reagieren können. Beachten Sie insbesondere die Frist für die Genehmigung von Prüfungsplänen (siehe 3.) Fehlermeldungen, die bei uns nach dem 15.12.2015, 23:59 Uhr eingehen, werden nicht mehr berücksichtigt.

2.BITTE BEACHTEN SIE:
a) sich bei Vorlesungsmodulen neben der Fachprüfung ggf. auch für die Studienleistung anzumelden.
b) sich im Falle von mündlichen Prüfungen rechtzeitig um einen Prüfungstermin zu kümmern.
Genaue Infos finden Sie unter folgendem Link:
www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php

3. Prüfungspläne können noch bis 30.11.2015 im Studienbüro abgegeben/in den Briefkasten eingeworfen werden. Danach werden KEINE geänderten Prüfungspläne genehmigt.
Genaue Infos finden Sie unter folgendem Link:
www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php

4. Die Anmeldung zur Interdisziplinären Projektwoche findet dieses Semester während unserer regulären Anmeldephase statt.
Genaue Infos finden Sie im Vorlesungsverzeichnis von TUCaN unter 3. Semester.

Wenn Sie zu einem dieser Punkte Fragen haben, so zögern Sie bitte nicht, sich an uns zu wenden.

Viele Grüße

Das Studienbüro und der Studienkoordinator

03.11.2015

UPDATE: Neue Regeln zu Wahlmodulen und Prüfungsplänen

Liebe Studierende im Bachelor und Master Mathematik,

nachdem wir letzte Woche leider die Vollversammlung absagen mussten, hier nun eine schriftliche Information zum Sachstand.


******NEU:*******
Rechtlich hat sich zum 1.10.2015 geändert, dass künftig nicht bestandene Module, in denen ein oder zwei Fehlversuche vorliegen in den Bereichen
- Mathematischer Wahlpflichtbereich (B.Sc.)
- Wahlpflichtbereich Ü (B.Sc.)
- Mathematischer Ergänzungsbereich (M.Sc.)
- Studium Generale (M.Sc.)
nicht mehr zwingend abgeschlossen werden müssen. Es ist also möglich, diese Module bei der Änderung eines Prüfungsplans herauszunehmen.
*****************


Zweck der Vollversammlung war es, daraus abgeleitet auch den Modus der Prüfungsplangenehmigung zu ändern. Hier konnte aber bis letze Woche keine zufriedenstellende Lösung erarbeitet werden. Ich bitte um Entschuldigung, dass dies zu so einer kurzfristigen Absage der Versammlung geführt hat. Hier bleibt also bis auf Weiteres alles beim Alten. D.h.:


***WIE BISHER:***
Bitte verwenden Sie weiterhin die bisherigen Prüfungsplanformulare (s. www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php) und halten sich an die bisherigen Fristen (s. www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php) zur Genehmigung.
*****************


Wir halten Sie auf dem Laufenden, wenn sich neue Änderungen ergeben sollten.

Viele Grüße
Benjamin Seyfferth

27.10.2015

WICHTIG: Vollversammlung fällt aus

Liebe Bachelor- und Masterstudierende der Mathematik,

wir müssen leider die heutige Vollversammlung absagen.
Bis auf Weiteres gelten die bestehenden Regelungen zu Wahlmodulen und Prüfungsplänen weiter.
Über die Umsetzungen der Änderungen der Prüfungsordnungen werden wir Sie schnellstmöglich informieren.

Viele Grüße
Benjamin Seyfferth

12.10.2015

Wichtige Informationen zum Vorlesungsbeginn

Liebe Studierende am Fachbereich Mathematik,

zum Beginn des neuen Semesters möchten wir Sie auf einige wichtige Informationen hinweisen.

1. Homepage

Auf unserer Homepage finden Sie wichtige Informationen rund um Ihr Studium. Wir gehen davon aus, dass Sie mit den Informationen auf den Seiten "Für Studierende"
www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php
und "Termine und Veranstaltungen"
www3.mathematik.tu-darmstadt.de/index.php
vertraut sind.

Insbesondere möchten wir auf den Prüfungsanmeldezeitraum der Mathematik hinweisen.


2. Vollversammlung

Im Wintersemester 2015/16 treten neue Fassungen der B.Sc.- und M.Sc.-Prüfungsordnungen des Fachbereichs Mathematik in Kraft. Die Änderungen betreffen die Art und Weise, wie mathematische Wahlmodule gewählt und neuerdings gewechselt werden können. In der Umsetzung bedeutet dies, dass sich die Abläufe rund um die Prüfungsplangenehmigung grundlegend ändern werden.

Dazu lädt das Studiendekanat zu einer Vollversammlung der B.Sc.- und M.Sc.-Studierenden der Mathematik ein und zwar

am 27. Oktober 2015
von 16:15 Uhr bis 17:45 Uhr
in Raum S3|11-08 (Hexagon).


3. Mentorensystem (1. Semester BSc und LaG)

Derzeit gibt es geschätzt 30 BSc-Erstsemester und 15 LaG-Erstsemester, die sich noch keiner Mentorengruppe angeschlossen haben. Wir empfehlen die Teilnahme am Mentorensystem dringend. Bitte melden Sie sich über den moodle-Kurs oder direkt unter studienberatung@mathematik.tu-darmstadt.de beim Studienkoordinator, um noch teilzunehmen.


4. Nebenfach Psychologie

Seit diesem Semester ist in TUCaN ein Katalog hinterlegt, der auch Nicht-Psychologie-Module umfasst. In das Bachelor- oder Masternebenfach können nur diejenigen Module mit einer Nummer vom Format 03-03-xxxx und das Modul Sportpsychologie eingebracht werden.


5. Änderungen in der Informatik

Alle Studierenden, die Module am Fachbereich Informatik belegen, beachten bitte die Änderungen unter folgendem Link:
www.informatik.tu-darmstadt.de/de/studierende/studiengaenge/die-informatik-ordnungen-ab-wintersemester-201516/


6. Formale Grundlagen der Informatik

Das Wahlpflichtmodul "Formale Grundlagen der Informatik" wird ab diesem Wintersemester zweisemestrig angeboten, jeweils im Format 2V+1Ü. Für Mathematiker findet die Prüfung wie gewohnt erst im Sommersemester statt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Dozenten.


7. Arbeitstechniken (3. Semester BSc)

Für Studierende im dritten Semester bieten wir das Modul "Arbeitstechniken" an, das insbesondere die Vorbereitung auf das verpflichtende Proseminar leistet. Wir empfehlen allen Bachelor-Studierenden, die dieses Semester ein Proseminar belegen möchten, sich zu diesem Modul anzumelden und teilzunehmen.


8. Interdisziplinäre Projektwoche 2016 (3. Semester BSc)

Wie schon 2015 findet zu Beginn des Sommersemesters 2016 wieder eine interdisziplinäre Projektwoche der Fachbereiche Architektur, Materialwissenschaft, Mathematik und Physik und der Hochschuldidaktischen Arbeitsstelle (HDA) statt. Die Projektwoche ist bisher angesetzt für die Woche vom 04. bis zum 08. April.

Teilnehmen können alle Studierenden des 3./4. Semesters im Bachelorstudiengang Mathematik (inkl. Wirtschaftsmathematik). Es gibt für erfolgreiche Teilnahme 2 CP, anrechenbar im Ü-Bereich. Es können auch insgesamt 3 CP für den Ü-Bereich erworben werden, dies erfordert noch eine Zusatzaufgabe.

Die Anmeldung erfolgt ab jetzt über die entsprechende TUCaN-Veranstaltung des Fachbereichs Mathematik. Aus organisatorischen Gründen ist die Veranstaltung noch im WS 15/16 eingeordnet.

Weitere Informationen finden Sie in TUCaN. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Nora Feldt-Caesar (feldt@mathematik.tu-darmstadt.de).


Wenn Sie zu einem der obenstehenden Punkte Fragen haben, so zögern Sie bitte nicht, sich an uns zu wenden.

Einen guten Start in das Semester wünscht
Das Studienbüro und der Studienkoordinator

02.10.2015

VOLLVERSAMMLUNG: Neue Regeln zu Wahlmodulen und Prüfungsplänen

Im Wintersemester 2015/16 treten neue Fassungen der B.Sc.- und M.Sc.-Prüfungsordnungen in Kraft. Die Änderungen betreffen die Art und Weise, wie mathematische Wahlmodule gewählt und neuerdings gewechselt werden können. In der Umsetzung bedeutet dies, dass sich die Abläufe rund um die Prüfungsplangenehmigung grundlegend ändern werden.

Dazu lädt das Studiendekanat zu einer

Vollversammlung der Studierenden der B.Sc.- und M.Sc.-Studiengänge
am 27. Oktober 2015
von 16:15 Uhr bis 17:45 Uhr
in Raum S3|11-08 (Hexagon)

ein. Da jede/r Student/in gegebenenfalls einen neuen Prüfungsplan einreichen muss, erwarten wir, dass ALLE B.Sc.- und M.Sc.-Studierenden an dieser Veranstaltung teilnehmen, um sich mit den neuen Regeln vertraut zu machen.

Wir bitten um Verständnis, dass wir Rückfragen dazu bis zur Vollversammlung nicht beantworten werden. Dort wird es ausreichend Gelegenheit für Fragen geben.

Viele Grüße
Dr. Benjamin Seyfferth
für das Studiendekanat

Aktuelles

Achtung: Vom 23.04.2018 bis 25.04.2018 ist das Studienbüro wegen Semestervorbereitung geschlossen! Die Sprechstunden entfallen!


Ordnungen, Formulare, etc.

Dokumente wie Prüfungsplan-formulare, Studien- und Prüfungspläne oder Modulhandbücher finden Sie im Downloadbereich

Sabine Bartsch
Iryna Bysaha
Meike Mühlhäußer
Alexandra Neutsch
Bettina Plutz (in Elternzeit)

Sprechzeiten:
Mo13:30-15:30
Mi, Do10:30-12:30

studienbuero(at)mathematik.tu-darmstadt.de

Studienberatung

Dr.-Ing. Cornelia Seeberg

Sprechzeiten:
Mo13:30-15:00
Mi10:30-12:00

Die Sprechstunden finden in Raum S2|15 241 statt. Es ist keine Terminvereinbarung notwendig.

Weitere Fragen bitte per Mail an:

studienberatung(at)mathematik.tu-darmstadt.de

 

 

A A A | Print Drucken | Impressum Impressum | Contact Kontakt
    zum Seitenanfangzum Seitenanfang