Math on Demand

Lebendige mathematische Vorträge auf Abruf

Bestimmt haben Sie die folgenden Fragen auch schon gehört:

  • Warum muss ich das wissen? Wofür ist Mathematik überhaupt gut?
  • Was machen Mathematiker den ganzen Tag? Sind nicht schon alle Formeln bekannt?
  • Ist Mathematik eigentlich nur rechnen oder gehört da noch mehr dazu?

Im Gegensatz zu anderen Wissenschaften wie Physik, Chemie oder Informatik sind die Errungenschaften der Mathematik vielleicht weniger sichtbar und greifbar. Dennoch sind sie nicht weniger wichtig, schließlich ist Mathematik ein grundlegender Bestandteil vieler technischer Neuheiten, die uns im Alltag begegnen.

Wir wollen Ihren Schülerinnen und Schülern vermitteln,

  • wie vielfältig und spannend Mathematik sein kann,
  • wo überall Mathematik drinsteckt,
  • und wie die Arbeit von Mathematikerinnen und Mathematikern aussieht.

Auf Ihre Anfrage bieten wir mathematische Vorträge durch unsere Dozentinnen und Dozenten - entweder an Ihrer Schule oder in unserem Fachbereich - um mit Ihren Schülerinnen und Schülern interessante Themen zu behandeln, die über den klassischen Unterrichtsstoff hinaus gehen.

... on Demand!

Klicken Sie oben auf die Vortragsthemen, um mehr über den Inhalt, die Vortragslänge, die vorausgesetzten Vorkenntnisse, etc. zu erfahren. Bei Interesse an einem dieser Vorträge melden Sie sich bitte bei Frau Schubotz. Wir stellen dann den Kontakt zu der jeweiligen Dozentin oder dem jeweiligen Dozenten her.

Wir kommen zu Ihnen in die Schule oder Sie besuchen uns im Fachbereich. Gegebenenfalls sind auch Anpassungen der vorgeschlagenen Vorträge, Vorträge zu anderen Themen und andere Lehrformate möglich. Bei Fragen sprechen Sie uns bitte an.

Buchung Math-on-Demand

über

Betina Schubotz

logik(at)mathematik.tu-darmstadt.de

A A A | Print Drucken | Impressum Impressum | Contact Kontakt
    zum Seitenanfangzum Seitenanfang