Hinweise zur Zulassung

Der Master-Studiengang Mathematik setzt in der Regel einen abgeschlossenen mindestens sechssemestrigen Bachelor-Studiengang im Fach Mathematik mit Abschlussarbeit voraus. Dieser Abschluss soll in der Regel innerhalb von 8 Fachsemestern erworben sein und nicht länger als 5 Jahre zurückliegen. Inhaltlich werden Kenntnisse in einem Umfang vorausgesetzt, wie sie etwa im Bachelor-Studiengang Mathematik der Technischen Universität Darmstadt erworben werden können. Insbesondere sollten also der Pflichtbereich der (jeweils passenden) Bachelor-Studienrichtung sowie mindestens 3 Veranstaltungen des 3. Studienjahres inhaltlich abgedeckt sein (Liste der Kernveranstaltungen: siehe unten). Sind die benötigten Voraussetzungen nicht vollständig gegeben, können Bewerber abgelehnt werden oder nur mit Auflagen und Einschränkungen bei der Wahl der Studienrichtung studieren.

Bitte beachten Sie auch die detaillierteren Beschreibungen zum Thema Zulassungsvoraussetzungen und den Selbsttest auf den Seiten der Prüfungskommission. Abgesehen vom Fall der konsekutiven Fortsetzung eines an der TU Darmstadt erworbenen Bachelor Mathematik ist es auch stets der Vorsitzende der Prüfungskommission, der über die Zulassung zum Master und mögliche Auflagen entscheidet. Der Ablauf der Einschreibung wird im Folgenden erläutert.

Liste der Kernveranstaltungen:

Hinweise zur Einschreibung

Wenn absehbar ist, dass ein Bachelor-Studierender sein Bachelor-Studium erfolgreich abschließen wird, und sich entsprechend zum anstehenden Wintersemester (Sommersemester) in einen Master-Studiengang einschreiben möchte, kann er/sie sich bis zum 15. Juli (15. Januar) für den Master-Studiengang bewerben. Dabei gilt:

  • Bachelor außerhalb der TU Darmstadt erworben:
    Reguläre Online-Bewerbung mit allen benötigten Dokumenten.
  • Bachelor an TU Darmstadt erworben:
    Vereinfachtes Bewerbungsverfahren, dem Antrag ist lediglich der aktuelle Leistungsspiegel beizufügen, die Frist erweitert sich bis 15. September (15. März). Sollte das Bachelor-Studium bis Ende obiger Bewerbungsfrist noch nicht vollständig abgeschlossen sein, beachten Sie bitte unsere Informationen zum internen Wechsel.


Setzt das Master-Studium einen an der TU Darmstadt erworbenen Bachelor konsekutiv fort (z.B. Bachelor Wirtschaftsmathematik --> Master Wirtschaftsmathematik), wird die Einschreibung bei Einhaltung der sonstigen Voraussetzungen unmittelbar vorgenommen. Ansonsten wird der gesamte Vorgang an den Fachbereich Mathematik zur Prüfung überwiesen, siehe die Zulassungsvoraussetzungen. Der Vorsitzende der Prüfungskommission entscheidet dann über die Zulassung und mögliche Auflagen.

Verantwortlicher Autor: stuko@mathematik...

Aktuelles

Achtung: Vom 21.12.2017 bis 05.01.2018 ist das Studienbüro geschlossen. Ab dem 08.01.2018 sind wir zu den gewohnten Sprechzeiten wieder für Sie da.

Abschlussarbeiten können in dieser Zeit an der Hauptpforte im Alten Hauptgebäude S1|03, Hochschulstraße 1, abgegeben werden.

Ordnungen, Formulare, etc.

Dokumente wie Prüfungsplan-formulare, Studien- und Prüfungspläne oder Modulhandbücher finden Sie im Downloadbereich

Sabine Bartsch
Iryna Bysaha
Meike Mühlhäußer
Alexandra Neutsch
Bettina Plutz (in Elternzeit)

Sprechzeiten:
Mo13:30-15:30
Mi, Do10:30-12:30

studienbuero(at)mathematik.tu-darmstadt.de

Studienberatung

Albrun Knof

Sprechzeiten:
Mo13:30-15:00
Mi10:30-12:00

Die Sprechstunden finden in Raum S2|15 241 statt. Es ist keine Terminvereinbarung notwendig.

Weitere Fragen bitte per Mail an:

studienberatung(at)mathematik.tu-darmstadt.de

 

 

A A A | Print Drucken | Impressum Impressum | Contact Kontakt
    zum Seitenanfangzum Seitenanfang