Philosophie

Überblick

Im Sondernebenfach Philosophie müssen zwei Module zwischen 2A und 5A gewählt werden. In den einzelnen Modulen müssen eine Prüfungsleistung, zwei Studienleistungen und die Modulabschlussprüfung belegt werden. Besonders beachtet werden muss, dass alle letzten Modulzahlen (1-3) nur einmal vorhanden sind.

 

 

Beispiele

Richtig

Beispiel 1: Modul 2A wird gewählt

Prüfungsleistung:  02-01-02s1
Studienleistung 1:02-01-02m2
Studienleistung 2:02-01-02m3
Modulabschlussprüfung:02-01-02AMop

Beispiel 2: Modul 3A wird gewählt

Prüfungsleistung: 02-01-03s3
Studienleistung 1:02-01-03m1
Studienleistung 2:02-01-03m2
Modulabschlussprüfung:02-01-03AMop

Falsch

Beispiel: Modul 2A wird gewählt

Prüfungsleistung: 02-01-02s1
Studienleistung 1: 02-01-02m2
Studienleistung 2:02-01-02m1
Modulabschlussprüfung:02-01-02AMop

Studienleistung 02-01-02m3 fehlt

 

 

Aktuelles

Achtung: Vom 23.10.2017 bis 25.10.2017 ist das Studienbüro wegen Semestervorbereitung geschlossen! Die Sprechstunden entfallen!


Ordnungen, Formulare, etc.

Dokumente wie Prüfungsplan-formulare, Studien- und Prüfungspläne oder Modulhandbücher finden Sie im Downloadbereich

Sabine Bartsch
Iryna Bysaha
Meike Mühlhäußer
Alexandra Neutsch
Bettina Plutz (in Elternzeit)

Sprechzeiten:
Mo13:30-15:30
Mi, Do10:30-12:30

studienbuero(at)mathematik.tu-darmstadt.de

Studienberatung

 Albrun Knof

Sprechzeiten:
Mo13:30-15:00
Mi10:30-12:00

Die Sprechstunden finden in Raum S2|15 241 statt. Es ist keine Terminvereinbarung notwendig.

Weitere Fragen bitte per Mail an:

studienberatung(at)mathematik.tu-darmstadt.de

 

 

A A A | Print Drucken | Impressum Impressum | Contact Kontakt
    zum Seitenanfangzum Seitenanfang