Drittversuch mündlich

Der dritte Prüfungsversuch darf von Mathematik-Studierenden mündlich abgelegt werden, auch wenn im betreffenden Semester nur eine schriftliche Prüfung angeboten wird. Dies ist nur möglich, wenn eine Prüferin oder ein Prüfer bereit ist, diese mündliche Prüfung abzunehmen.

HINWEIS: Bei einem mündlichen Drittversuch entfällt der Anspruch auf eine mündliche Ergänzungsprüfung.

Schritte zur Anmeldung eines mündlichen Drittversuchs:

  1. Anmeldung zur schriftlichen Prüfung über TUCaN
  2. Beantragung des mündlichen Drittversuchs im Studienbüro, damit ein Sonderprüfungstermin mit der Prüferin oder dem Prüfer vereinbart werden kann.
  3. Abgabe der vollständig ausgefüllten Anmeldung mit dem Sonderprüfungstermin spätestens 8 Tage vor dem frühesten der folgenden Termine:
  • dem regulären (schriftlichen) Prüfungstermin
  • dem tatsächlichen (mündlichen) Sonderprüfungstermin

Die Abgabe der Anmeldung erfolgt im Studienbüro. Dann wird die Prüfungsanmeldung in TUCaN entsprechend angepasst.


Aktuelles

Achtung: Vom 23.10.2017 bis 25.10.2017 ist das Studienbüro wegen Semestervorbereitung geschlossen! Die Sprechstunden entfallen!


Ordnungen, Formulare, etc.

Dokumente wie Prüfungsplan-formulare, Studien- und Prüfungspläne oder Modulhandbücher finden Sie im Downloadbereich

Sabine Bartsch
Iryna Bysaha
Meike Mühlhäußer
Alexandra Neutsch
Bettina Plutz (in Elternzeit)

Sprechzeiten:
Mo13:30-15:30
Mi, Do10:30-12:30

studienbuero(at)mathematik.tu-darmstadt.de

Studienberatung

 Albrun Knof

Sprechzeiten:
Mo13:30-15:00
Mi10:30-12:00

Die Sprechstunden finden in Raum S2|15 241 statt. Es ist keine Terminvereinbarung notwendig.

Weitere Fragen bitte per Mail an:

studienberatung(at)mathematik.tu-darmstadt.de

 

 

A A A | Print Drucken | Impressum Impressum | Contact Kontakt
    zum Seitenanfangzum Seitenanfang