2 Erasmus Plätze (Bachelor/Master/Promotion), Möglichkeit zum Doppeldiplom

Die Ecole Nationale Supérieure d'Informatique et de Mathématiques Appliquées de Grenoble ist Teil des Institut National Polytechnique de Grenoble (INPG), zu dem sich sechs verschiedene Grandes Ecoles zusammengeschlossen haben. 

An der Ensimag konzentriert sich das Lehrangebot auf angewandte Mathematik, Wirtschaftswissenschaften und Informatik. Entsprechend kommt das Auslandsstudium nur für Studierende mit Nebenfach oder Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften (evtl. auch noch Informatik) in Frage. 

Die renommierten Grandes Ecoles unterscheiden sich in ihrer Struktur stark von Universitäten: Sie sind klein, aber gut ausgestattet und auf wenige Fächer beschränkt.   Es gibt sie in dieser Form nur in Frankreich. 

Die Studierenden werden erst nach zwei Vorbereitungsjahren augenommen (classes preparatoires), in denen sehr viel Mathematik auf Vordiplomsniveau unterrichtet wird. Die Aufnahmezahl ist beschränkt; zentrale Prüfungen mit Wettbewerbscharakter (concours) entscheiden über die Aufnahme. 

Ein Studienjahr oder erst recht ein Doppeldiplom an einer dieser Institutionen gibt einen besonderen Einblick in das französische Leben und eröffnet beste Möglichkeiten auf dem französischen Arbeitsmarkt.

Erasmus-Koordinatorin: Marianne Genton

Doppeldiplom-Vertrag (pdf) 

Durch ein insgesamt dreisemestriges Studium (7. bis 9. Semester) an der ENSIMAG ist es möglich, sowohl das Ingenieurdiplom der ENSIMAG als auch den Darmstädter Master zu erwerben. Dieses Angebot scheint insbesondere für Wirtschaftsmathematiker interessant. Jedes der Auslandssemester (maximal 4) unterstützt die TU Darmstadt mit 1350 Euro (Stand 2010).

Ehemalige & Erfahrungsberichte

 

Auslandskoordinator


vertretungsweise ab 1.10.17:

Karsten Grosse-Brauckmann

Sprechzeit in der Vorlesungszeit:

  • Mittwoch 16:00 - 17:00 Uhr
  • bitte Termine nur persoenlich, nicht per email, vereinbaren

kgb@mathematik.tu-darmstadt.de


A A A | Print Drucken | Impressum Impressum | Contact Kontakt
    zum Seitenanfangzum Seitenanfang